Alles geregelt?
Ein Vortrag über Erbrecht, Testament und weitere Vorsorgemaßnahme

Vortrag mit Notar Dr. Christoph Beer

Rechtsgültige Vorsorgeregelungen sorgen letztlich für Klarheit, Sicherheit und Entlastung. Nicht nur für uns selber, sondern für die ganze Familie. Ob Testament, Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, sie geben uns mehr Selbstbestimmung. So können wir bereits jetzt für die Zukunft vorsorgen und sicherstellen, dass unser Besitz nach unserem Ableben nach unseren Wünschen eingesetzt wird und/oder dass unser Patientenwille auch dann erfüllt wird, wenn wir ihn gegebenenfalls selbst nicht mehr artikulieren können.

Wollen Sie mehr zum Thema, vor allem zu den aktuellen Erbrechtsbestimmungen, erfahren? Dann sind Sie herzlich willkommen, an unserer Informationsveranstaltung im Oktober 2024 teilzunehmen. Informieren Sie sich kostenfrei und unverbindlich. Notar Dr. Christoph Beer steht Ihnen wie die letzten Jahre im Anschluss an seinen Vortrag für persönliche Fragen zur Verfügung.

Als Krebshilfe Wien freuen wir uns, wenn Sie sich nach dem Vortrag noch etwas Zeit nehmen und mit uns und den anderen Gästen den Nachmittag bei Brötchen & Getränken ausklingen lassen.

Termin: Dienstag, 8. Oktober 2024

Zeit: 16:30 Uhr bis 18.00 Uhr

Ort: Österreichische Krebshilfe Wien
1200 Wien, Pier 50, Brigittenauer Lände 50-54
Eingang: Treustraße 35-43/4. Stiege/5. OG

Anmeldung bis Freitag, 4. Oktober 2024
unter E-Mail an service(at)krebshilfe-wien.at
oder Telefon: 01 402 19 22