Informationen über unseren nächsten Vortrag:

Gut versorgt: Testament, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Dienstag, 21. Juni 2022, 16:30 – 18:00 Uhr
Ort: Österreichische Krebshilfe Wien 

Pier 50, 1200 Wien, Brigittenauer Lände 50-54/4.Stiege/5.OG

 

„Was bleibt von mir, wenn ich gehe?“ und „Wer entscheidet für mich, wenn ich nicht mehr selbst entscheiden kann?“.

Es ist nicht einfach, sich mit dem eigenen Tod auseinanderzusetzen. Ein Testament erstellen und zu Lebzeiten den eigenen Nachlass richtig planen – alles Dinge, die wir gerne wegschieben. Genauso wie die sensible Frage, wie im Ernstfall unser letzter Wille bei medizinischen Behandlungen auch wirklich berücksichtigt werden kann.

Als Krebshilfe Wien haben wir aus langjähriger Erfahrung gelernt, dass rechtsgültige Vorsorgeregelungen Klarheit, Sicherheit und letztlich Entlastung schaffen. Nicht nur für uns selber, sondern für die ganze Familie. Ob Testament, Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, sie geben uns mehr Selbstbestimmung. So können wir bereits jetzt für die Zukunft vorsorgen und sicherstellen, dass unser Besitz nach unserem Ableben nach unseren Wünschen eingesetzt wird und/oder dass unser Patientenwillen auch dann erfüllt wird, wenn wir ihn gegebenenfalls selbst nicht mehr artikulieren können.

Sehr herzlich laden wir Sie zu unserer Informationsveranstaltung rund um Vorsorgemaßnahmen ein. Informieren Sie sich kostenfrei und unverbindlich:

  • Was ist bei der Erstellung eines rechtskräftigen Testaments zu beachten?
  • Was sollte man zum neuen Erbrecht, zum Thema Patientenverfügung und hinsichtlich Vorsorge für den Notfall wissen?

Notar  Dr. Christoph Beer steht Ihnen im Anschluss an seinen Vortrag für persönliche Fragen zur Verfügung.

Als Krebshilfe Wien würden wir uns freuen, wenn wir beim Ausklang der Veranstaltung mit Ihnen ins Gespräch kommen. Gerne erzählen wir Ihnen über unsere Arbeitsschwerpunkte und unsere Hilfsprojekte.

Wir bitten Sie um Ihre Anmeldung bis 16.6.2022 unter:

Telefon: 01 402 19 22

oder

E-Mail: service@krebshilfe-wien.at

Bitte geben Sie uns Name, Telefonnummer und E-Mail-Adresse bekannt um Sie im Falle einer Änderung kontaktieren zu können.

Bitte beachten Sie die geltenden/aktuellen gesetzlichen Bestimmungen zu COVID-19 bzw. die 3-G Regel.